Stellungnahme zur Hauptversammlung der Siemens AG am 9. Juli 2020